"Der Schrei" - Startseite

Hallo!

Auf dieser Homepage geht es um das Filmprojekt des Akademischen Gymnasiums Innsbruck, "Der Schrei".

Ursprünglich hätte der Film bei einem Kurzfilmwettbewerb am 19. Juni 2005 im Innsbrucker Leokino vorgeführt und beurteilt werden sollen, doch da alle anderen Mitbewerber (außer das Filmteam von Realgymnasium Adolf-Pichler-Platz und der AHS Hall) ausgeschieden sind, haben wir OHNE den Wettbewerb schon die Vorausscheidung für Tirol gewonnen.

Aufgrund mehrerer Missverständnisse kam es allerdings dazu, dass ich den Film im Alleingang geschnitten und veröffentlicht hatte. Aufgrund meiner in den Ferien beschränkten Möglichkeiten, Kontakt mit den anderen Teammitgliedern aufzunehmen konnte ich diese Missverständnise aber nicht als solche identifizieren und dachte, das Projekt wäre gestorben. Um das Projekt, in das nicht nur ich viel Arbeit gesteckt hatte, vor dem vermeintlichen Ende zu retten, machte ich alleine weiter.

Ich verstehe, dass die anderen Teammitglieder, die mich kürzlich kontatkiert hatten, enttäuscht darüber sind, da ich durch die Veröffentlichung meiner Version ihnen das abgenommen habe, worauf sie sich freuten und was ihnen auch gebührt.

Deshalb werde ich alle Materialien, die ich besitze und zum Filmschnitt brauchte, insbesondere Musik und Ton, wieder an die Filcrew übergeben, die den Film noch auf ihre Weise fertig stellen wird. Allerdings wünsche ich natürlich auch, dass man über die gemachten Fehler hinwegsieht und ich weiterhin am Filmprojekt mitarbeiten darf.

Dennoch werde ich meine Version des Filmes und die Homepage bis zur Fertigstellung des offiziellen Films nicht zurückziehen. Wenn es gewünscht wird, werde ich diese Homepage auch auf den neuen Film umstellen, wenn es so weit ist.

David Hell